Honig zum knusprigen überbacken von Braten

 

Honig mit Salz, Wasser und Öl mischen. Den fast fertigen Braten ca. 15 Minuten vor Ende der Garzeit mit der Honigmischung bestreichen. So entsteht eine wohlschmeckende Bratenkruste. Hierbei eignet sich hervorragen ein etwas kräftiger Honig, wie z.B. Edelkastanienhonig. Der Bratensaft mit Honig  eignet sich als Basis für eine hervorragende Sauce.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0