Die Stephen-Hawking-Schule in Neckargemünd ist eine staatlich anerkannte Privatschule für körperbehinderte und nicht behinderte Kinder und Jugendliche.

Die Jugendlichen sind im Vorqualifizierungsjahr Arbeit/Beruf. Dort erfolgt eine grundlegende und praxisbezogene Vorbereitung auf die berufliche Zukunft. Im Rahmen dieser Ausbildung wird ihnen auch der Beruf des Imkers vorgestellt. Dies erfolgt sehr praxisbezogen am nahegelegenen Bienenstand der Imkerei oder beim gemeinsamen Honigschleudern. Im Schulgarten auf dem Bauernhof in Dilsberg wurde ein Bienenhotel mit einer Mauerbienenpopulation angelegt. Die Jugendlichen errichteten dort auch einen Natur- und Bienengarten.